Gremienräume

Unsere Gremienräume sind ein geschlossener Bereich, in dem wir für unsere Gremienmitglieder Unterlagen der Gremien – Verbandstag, Verbandsrat, Regionaltage, Fachräte und Arbeitsausschüsse – zur Verfügung stellen.

Zu den Gremienräumen

Mitgliederportal

Für die Fachvereinigungen:

  • Agrar
  • Gewerbe
  • Landwirtschaft
  • Energie, Immobilien und Versorgung

Unser Mitgliederportal ist ein geschlossener Bereich, in dem der Genossenschaftsverband den Mitgliedern der Fachvereinigungen Agrar, Gewerbe, Landwirtschaft sowie Energie, Immobilien und Versorgung Informationen und Anwendungen zur Verfügung stellt.

Zum Mitgliederportal

Mitgliederbereich

Für die Fachvereinigung:

  • Kredit

Der Mitgliederbereich für die Fachvereinigung Banken ist ein exklusiver Service für unsere Genossenschaftsbanken.

Aktiver Nachwuchs lebt Gemeinschaft: Azubis des Genossenschaftsverbandes spenden für „Bärenherz“ in Leipzig

Symbolische Scheckübergabe: Die Auszubildenden vom Genossenschaftsverband – Verband der Regionen spenden 1.860 Euro für das Kinderhospitz „Bärenherz“ in Leipzig. Kerstin Stadler (2. v. r.) nahm für das Kinderhospitz die Spende von der Ausbildungsverantwortlichen Jenilee Wolffram (r.) und den Azubis entgegen.

Leipzig. 1.860 Euro für einen guten Zweck. Diesen Betrag sammelten die Auszubildenden des Genossenschaftsverbandes – Verband der Regionen zugunsten des Kinderhospizes „Bärenherz“ in Leipzig durch diverse Projekte, die im letzten Jahr anstanden: angefangen beim Sommergrillfest für die Kolleginnen und Kollegen bis hin zum weihnachtlichen Kuchenverkauf.

Am frühen Donnerstagmorgen (6. Februar) machten sich jetzt – angeführt von der Ausbildungsverantwortlichen Jenilee Wolffram – 17 Auszubildende des Genossenschaftsverbandes auf den Weg ins Kinderhospiz „Bärenherz“ nach Leipzig. Dort übergaben sie voller Stolz den Spendenscheck an Kerstin Stadler, die für Spenden in dieser Einrichtung zuständige Mitarbeiterin.

„Wir danken den Auszubildenden des Genossenschaftsverbandes für ihr Engagement. Mit dem Geld können wir so viel Gutes für die Kinder hier im Hospiz tun. Vielen, vielen Dank!“, freute sich Kerstin Stadler. Baulich tut sich derzeit beim Kinderhospitz „Bärenherz“ so einiges. Das Gebäude wird modernisiert und erweitert. Zudem wird eine Außenterrasse gebaut.

Die Azubis vom Genossenschaftsverband sind gleichfalls nicht untätig: Auch dieses Jahr stehen wieder einige Projekte an, und auch diesmal wird das eingenommene Geld für einen guten Zweck gespendet.

Das könnte Sie auch interessieren: Alle anzeigen

Einlagenzustrom bei Volksbanken und Raiffeisenbanken hält auch im ersten Halbjahr 2019 an

Genossenschaftsverband: EZB-Zinspolitik bedeutet schleichende Enteignung der Sparer – keine Konjunkturdelle im Kreditgeschäft Mit einem Plus von 2,3 Prozent im ersten Halbjahr 2019 auf 343,0 Milliarden Euro verzeichnen die Volksbanken und Raiffeisenbanken im 14 Bundesländer umfassenden Gebiet des Genossenschaftsverbandes – Verband der Region einen unverändert anhaltenden Einlagenzustrom. weiterlesen

Abbau von Bürokratie: Klare Forderungen an den Windgipfel

Neu-Isenburg. „Der morgige Windgipfel sollte Ergebnisse erzielen, die den Abbau von bürokratischen Hemmnissen forcieren, den Bau von Windkraftanlagen ankurbeln und die wichtige Arbeit der Bürgerenergiegenossenschaften unterstützen“, sagt Ralf W. weiterlesen

„Negativzinsverbot wäre ein potenziell folgenschwerer Eingriff in die Geschäftspolitik“

Neu-Isenburg. Gegen Gedankenspiele des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder, Banken in Teilen ihres Einlagengeschäftes die Weitergabe von Negativzinsen zu verbieten, wendet sich der Genossenschaftverband – Verband der Regionen e. weiterlesen