Das Magazin für das
genossenschaftliche Netzwerk

2 ist 1

Das Land Bremen ist das kleinste im Reigen der 16 deutschen Bundesländer. Es besteht aus den zwei Städten Bremen und Bremerhaven. Dort leben auf 420 Quadratkilometern zirka 685.000 Menschen, davon rund 550.000 Einwohner in der Freien Hansestadt Bremen. Sie ist die zehntgrößte deutsche Stadt und die grünste Großstadt Deutschlands mit zahlreichen Naturschutzgebieten. Zur Stadt gehören elf Badeseen und vier Flüsse: Weser, Wümme, Ochtum und Lesum. Noch ein weiterer Rekord für das Land Bremen: Es befindet sich unter den Top Ten der großen Industriestandorte Deutschlands. Ausgerechnet als kleinstes Bundesland.